Hundepsychologie nTR®

ablauf

Ausbildungsversionen / Ausbildungsablauf

VOLLAUSBILDUNG mit Seminaren, Praxis und Abschluss:

Gesamtdauer 12 Monate

Beginn jeweils im Mai und November

Theorieteil 8 Monate

  • November bis Juni oder Mai bis Dezember
  • 4 Wochenendseminare vor Ort
  • 2 Vorträge optional
  • Lernen nach Lehrbüchern und Ausbildungsunterlagen
  • Abschlussarbeit und/oder Prüfung zum Ende des Theorieteils

Praxis 4 Monate

  • Juli bis Oktober oder Januar bis April
  • 2 Probanden praktisch begleiten (Problemanalyse, Therapie, Protokollierung)
  • Abschlussarbeit und/oder Prüfung zum Ende des Praxisteils

Ablauf (Details)

Theorieteil (8 Monate):

  • Wochenendseminar: S1N / S1S – Einleitung Ausbildung, soziale Grundlagen, vom Wolf zum Hund
  • ca. 2,5 Monate: Lernen nach Lehrplan, Ausbildungsunterlagen und Lehrbüchern in Heimarbeit
  • Wochenendseminar: S2N / S1S – Neuropsychologie
  • ca. 2,5 Monate: Lernen nach Lehrplan, Ausbildungsunterlagen und Lehrbüchern in Heimarbeit
  • Wochenendseminar: S3N / S3S – Medizinische Grundlagen
  • ca. 3 Monate: Lernen nach Lehrplan, Ausbildungsunterlagen und Lehrbüchern in Heimarbeit
  • Wochenendseminar: S4N / S4S – Lernen
  • (Dazwischen optional: Vorträge V1 – Recht und V2 – Körpersprache)
  • Abschlussarbeit oder Prüfung Theorieteil

Praxisteil (4 Monate):

  • 2 Probandenfälle suchen (Problem mit dem Hund aus Haltersicht)
  • Anamnese, Analyse
  • Therapiepläne erstellen
  • Therapie kostenlos (!) selbstständig durchführen - Fachliche Hilfestellungen von Referenten oder Mitarbeitern der Ausbildung nTR (Telefon / Email) werden angeboten
  • Protokolle anfertigen, Videoaufzeichnungen anfertigen
  • Nach 4 Monaten: Abschlussarbeit und/oder Prüfung

Alles schon probiert

Einfach Hund sein duerfen

Bauchgefuehl

HerzHirnHund

damusserdurch

Hundeartige

Schlaumeier

"Hundepsychologe nach Thomas Riepe®" ist eine eingetragene Marke des "Deutschen Patent- und Markenamts"- AZ: 307 00 217.9/044